Anmeldung zum Instrumentenkarussell 2017/2018 jetzt möglich!

 

Das Instrumentenkarusell dreht sich auch im Musikschuljahr 2017/2018 wieder. 

 

Am „Tag der offenen Tür“ wird es mit Showtafeln vorgestellt und ist eine ideale Überleitung von der Früherziehung zur Instrumentenwahl.

 

Seit 9 Jahren gibt es an unserer Musikschule nun das Instrumentenkarussell, und es wird immer beliebter, so dass wir in diesem Jahr wieder mit 2 Tagen, das Dienstag-und das Donnerstagskarussell um 16.00 Uhr anbieten werden. Jedes Jahr dreht sich das Karussell mit  Kindern zwischen 5 ¾ und 8 Jahren, die in alterspezifische Vierergruppen eingeteilt werden und unser Schuljahr in 5 Wochenblocks durchwandern. In diesem Schuljahr bieten wir 7 Instrumentenstationen an: Geige, Klavier, Blasinstrumente, Percussion, Gitarre, Akkordeon und Cello, wobei wir für alle Kinder größengerechte Leihinstrumente zur Verfügung stellen, die während der 5 Wochen mit nach Hause genommen werden. Die Vierer-Gruppen, also unsere „Ameisen“, „Clowns“, „Eichhörnchen“, „Dinosaurier“, „Bären“, „Pumuckel“ etc., durchwandern dieses Orientierungsjahr gemeinsam und knüpfen nicht selten enge Kontakte miteinander.  Nicht nur für die Kinder, sondern auch für die Eltern ist so eine gute Orientierung und Information möglich und der Weg, das bestmöglichste Instrument für dieses Kind zu finden, geebnet. Durch Absprache der Lehrkräfte untereinander, ziehen sich die musikalischen Themen wie ein roter Faden durch das Schuljahr. 90 %  der Kinder wählt nach dem Instrumentenkarussell ihr eigenes Instrument. Das freut uns sehr und zeigt es doch, dass das Instrumentenkarussell im Anschluss an Musikkindergarten und musikalische Früherziehung ein sinnvoller Weg für den Einstieg in eine von Freude und Erfolg begleitete musikalische „Laufbahn“ Ihres Kindes ist und ein zielführender Weg, unter den vielen möglichen Instrumenten das zum Kind passende herauszufiltern.

 

Bereits 1,5 Jahre nach Erlernen des gewählten Instruments kommen die Kinder in eines unser vielen Ensembles, hier werden sie motiviert, haben Freude am Zusammenspielen und die Begeisterung fürs Instrument steigt deutlich. Die Stücke für die Ensembleprobe werden im Unterricht vorbereitet und mehrmals jährlich finden Aufführungen statt. Das Instrumentenkarussell beginnt am 27. bzw. 29. September.

 

Anmeldung unter Telefon: 08192 - 799 8


Kontakt:

 

Musikzentrum Schondorf e.V.
Bahnhofstraße 44
86938 Schondorf am Ammersee

info@musikzentrum-schondorf.de

 

Tel.: 08192 - 799 8

Fax: 08192 - 996 178

 

Telefonische Sprechzeiten 

Montag bis Donnerstag   8:00 - 10:30

Dienstags                        16:00 - 18:00

 

Hinweis: Der Anrufbeantworter wird täglich abgehört und wir werden Sie zeitnah zurückrufen.